Teneriffa 2017 Teil 2 Loro Park

admin2016 Allgemein 0 Comments

Reise auf Teneriffa: Es soll zum Loro Park gehen. Abholung 8:30 vom nahegelegenen Hotel, so stand es auf dem Voucher. Dass diese Fahrt fast ins Wasser gefallen wäre wussten wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht. Um 8:00 Uhr wurde das Frühstücksbuffet geöffnet und um 8:30 Uhr müssen wir schon am Pickup Point sein. Also wurde etwas hastiger gegessen und los ging´s. Der Abholpunkt war ca. 10 min Fußweg vom Hotel entfernt an dem wir Pünktlich ankamen. 8:30 Uhr nix kommt. 8:40 Uhr ich glaube das Mysterium der ersten verpassten Fahrt, so wie es uns auf Mallorca passierte, scheint sich zu wiederholen. Was blieb uns übrig als die Telefonnummer vom Voucher anzurufen. Auf Englisch erklärte ich der netten Dame das kein Bus kommt. Sie meinte das wir am falschen Abholpunkt stehen würden. Panik. Bitte fragen Sie am Hotel nach dem Best Teneriffa Hotel, dort werden sie um 9:00 Uhr aufgesammelt. Schnell wieder zurück zum Hotel. 8:50 Uhr im Hotel angekommen. An der Rezeption stand gerade ein Ehepaar das sich etwas erklären ließ. Am liebsten hätte ich das Paar weggeschubst. 8:55 Uhr, jetzt sind wir dran. Der Typ an der Rezeption erklärte uns wo das Hotel ist, von dem wir abgeholt werden. Ca. 5min Fußweg. Was, 5 min. das schaffen wir nie. Raus aus der Rezeption gestürmt und im Dauerlauf bzw. im Sprint zum Abholpunkt. Die Leute, an denen wir vorbeigesprintet sind haben uns blöd angeguckt, als würden sie sagen wollen, warum rennen die so? Um 8:58 Uhr sind wir angekommen und haben ein paar Leute gefragt ob sie auch zum Loro Park wollen. Ja wir sind hier richtig, erstmal durchatmen.
Jetzt kommt’s, der vermeintliche Abholpunkt und der letztendlich richtige Abholpunkt liegen 50m Luftlinie entfernt.
Super, dann hatten wir heute schon mal Frühsport und der Bus kam auch umgehend. Nachdem dann die anderen Gäste von den anderen Hotels eingesammelt wurden ging es an der Ostküste entlang in Richtung Norden.
Der Loro Park ist neben dem Teide ein muss für jeden Teneriffaurlauber. In den 5 Std, die wir dort verbracht hatten, konnten wir alles sehen was dort angeboten wurde. Einzig die Delfinshow blieb uns verwehrt, denn dort fanden gerade Umbau- oder Wartungsarbeiten statt. Darüber waren wir nicht ganz zu traurig, da wir diese so eine Show schon mal auf Mallorca sehen konnten. Es hat uns sehr gefallen und die Zeit war auch ausreichend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.